InfoTech (De)

2020 Und Danach: Was Bringt Die Zukunft Für CISO Und Ihre Teams?

Das hohe Tempo der Digitalisierung und die wachsende Zahl neuer Technologien,Gesetze und Verordnungen bringen Veränderungen der Aufgabenbereiche von CISO...


2020 Und Danach: Was Bringt Die Zukunft Für CISO Und Ihre Teams?
Published By - hitechnectar

Das hohe Tempo der Digitalisierung und die wachsende Zahl neuer Technologien, Gesetze und Verordnungen bringen Veränderungen der Aufgabenbereiche von CISOs und Informationssicherheitsteams mit sich.

In den kommenden Jahren werden CISOs eine zunehmend wichtigere Rolle in der Unternehmensführung spielen und gleichzeitig mit neuen Prioritäten konfrontiert sein. Daher werden sie Teile ihres persönlichen Verantwortungsbereichs an ihre Teams übertragen müssen.

Der CISO von heute

Im Laufe der letzten zehn Jahre wurde die Rolle des CISO kontinuierlich an die dynamische Bedrohungslandschaft und neue behördliche Vorgaben angepasst. Angesichts der Tatsache, dass heutige CISOs über IT-Kenntnisse, ein Talent für das Team-Management, die Fähigkeit zur Analyse von Geschäftsrisiken und viele weitere Kompetenzen verfügen müssen, ist es nicht überraschend, dass die Karrierewege dieser Führungskräfte stark variieren. Das Spektrum reicht von erfahrenen Ex-Militärs, die eine neue Laufbahn eingeschlagen haben, bis hin zu IT-Managern, die auf der Suche nach einem neuen Aufgabenbereich waren. Dabei entsprechen die meisten CISOs einem der folgenden drei Archetypen aus dem Artikel „The Rise of the Chief Information Security Officer“:

  1. Der Zum Vorstandsmitglied Avancierte It-Experte
    Ein IT-Experte, der gut mit technischen Teams zusammenarbeitet, ist traditionell die typische Besetzung der CISO-Rolle. Dieser Hintergrund verschafft dem CISO Vorteile, wenn es darum geht, sich in der Führungsetage als Autorität in technischen Fragen zu etablieren.
  2. Der Risikomanager
    Ein CISO mit diesem Hintergrund denkt in Prozessen und Richtlinien, behält das große Ganze im Blick, richtet die Informationssicherheit auf die geschäftlichen Strategien des Unternehmens aus und sorgt so stets dafür, dass die Sicherheitsmaßnahmen den aktuellen Anforderungen und Gegebenheiten angemessen sind.
  3. Die Führungskraft Mit Behördenhintergrund, Die Cybersicherheit Mit Physischer Sicherheit Verbindet
    Ein CISO mit diesem Hintergrund verfügt über das nötige Hintergrundwissen und die nötigen Beziehungen, um stets über die geopolitischen Zusammenhänge, weltweite Bedrohungstrends und Möglichkeiten zur Einhaltung gesetzlicher Regelungen informiert zu sein. Außerdem ist er trotz seiner geringeren IT-Kenntnisse in der Lage, das Zusammenwirken der einzelnen Sicherheitssysteme zu überblicken.

Das Geschäftsmodell, die Prioritäten und der Zuschnitt der Aufgabenbereiche eines Unternehmens entscheiden maßgeblich darüber, welcher Typ von CISO für das jeweilige Anforderungsprofil am besten geeignet ist. Für einen großen Finanzdienstleister mit mehreren Geschäftsbereichen eignet sich wohl der „Risikomanager“ am besten, weil der CISO hier in der Lage sein muss, abteilungsübergreifend die verschiedenen Risikodimensionen zu überblicken. Dagegen ist „der zum Vorstand avancierte ITExperte“ in der stark technologiefixierten Luftfahrt- und Rüstungsbranche wahrscheinlich am ehesten in der Lage, sich in der Gruppe der wichtigen Entscheidungsträger Gehör zu verschaffen.


Sie können auch gerne lesen:
Bericht Über Cyberbedrohungen: Ausspähung 2.0
Die Abwehr Gezielter Angriffe Ohne Entschlüsselung Des Datenverkehrs

Add Comment

Click here to post a comment

ten − six =

Laden Sie die vollständige Ressource herunter:

Ich möchte Mitteilungen von HiTechNectar erhalten und bin mit der Verarbeitung der oben angegebenen personenbezogenen Daten gemäß und wie in der Datenschutz-Bestimmungen.


Translate »
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial